Wie nach Rom, so führen auch viele Wege zu uns:

mit dem Auto bzw. Motorrad

1) von Koblenz aus
Fahre die B9 Richtung Boppard und durch Boppard durch. Nimm die letzte Abfahrt auf der linken Seite. Du bist dann in der Mainzer Straße und fährst diese immer gerade aus Richtung Stadtzentrum. An der ersten Kreuzung nach ca. 1.000 m fährst du rechts in die Michael-Bach-Straße. Am Ende dieser kleinen Straße stößt du auf die Rheinallee. Dort kannst du dir einen Parkplatz suchen. Die JBS befindet sich von der Michael-Bach-Straße aus gesehen links. Der Eingang ist mit drei rot-weißen Absperrstangen versehen, damit die Kindergartenkinder (befindet sich im selben Gebäude) nicht direkt auf die Straße rennen. Durchschreite das schwarze gusseiserne Tor und nimm entweder die Tür gerade aus vor dir oder den Seiteneingang rechts am Gebäude vorbei.

2.) von Bingen aus
Von der B9 nimmst du die erste Abfahrt rechts. Du bist dann in der Mainzer Straße und fährst diese immer gerade aus Richtung Stadtzentrum. An der ersten Kreuzung nach ca. 1.000 m fährst du rechts in die Michael-Bach-Straße. Am Ende dieser kleinen Straße stößt du auf die Rheinallee. Dort kannst du dir einen Parkplatz suchen. Die JBS befindet sich von der Michael-Bach-Straße aus gesehen links. Der Eingang ist mit drei rot-weißen Absperrstangen versehen, damit die Kindergartenkinder (befindet sich im selben Gebäude) nicht direkt auf die Straße rennen. Durchschreite das schwarze gusseiserne Tor und nimm entweder die Tür gerade aus vor dir oder den Seiteneingang rechts am Gebäude vorbei.

3.) von der A61 aus
Du nimmst die Abfahrt Boppard / Bucholz und folgst dann der Beschilderung Richtung Boppard (von der Abfahrt rechts auf die B327, kurz danach rechts abbiegen, unter der Autobahn durch und ca. 5 km kurvig fahren). Die Straße stößt auf die Bahngleise und du fährst rechts ab und hälst dich parallel zu den Gleisen. Du fährst immer gerade aus und folgst der Straße unter den Gleisen hindurch. Dann überfährst du die kommende Kreuzung gerade aus und bist in der Michael-Bach-Straße. Am Ende dieser kleinen Straße stößt du auf die Rheinallee. Dort kannst du dir einen Parkplatz suchen. Die JBS befindet sich von der Michael-Bach-Straße aus gesehen links. Der Eingang ist mit drei rot-weißen Absperrstangen versehen, damit die Kindergartenkinder (befindet sich im selben Gebäude) nicht direkt auf die Straße rennen. Durchschreite das schwarze gusseiserne Tor und nimm entweder die Tür gerade aus vor dir oder den Seiteneingang rechts am Gebäude vorbei.

mit dem Zug
Vom Bahngleis die Treppe herunter und nach links und über den Bahnhofsvorplatz gehen. Du triffst auf die Oberstraße und gehst diese nach rechts, ca. 1 km. Du läufst durch die Fußgängerzone immer gerade aus, auch wenn diese zu Ende ist. Du gehst so lange gerade aus bis du auf der linken Seite ein Schild "Gemeindezentrum St. Michael" grüne Schrift auf weißem Grund siehst. Du nimmst diese Hofeinfahrt. Rechts dieser Einfahrt siehst du ein leicht zurückgesetztes rotes Backsteinhaus. Du überquerst den Hof und nimmst den überdachten Eingang. Schon bist du da. :-)

mit dem Fahrrad

1.) von Koblenz aus
Vorschriftsmäßig nimmst du den Radweg auf der linken Seite der B9, der dich über einen Bürgersteig und die Ome-Anlagen direkt in die Rheinallee führt. Du fährst so lange gerade aus (ca. 2 km) bis du auf der linken Seite einen Musikpavillion siehst. Rechts siehst du jetzt die rot-weißen Absperrstangen und schon bist du da. Durchschreite das schwarze gusseiserne Tor und nimm entweder die Tür gerade aus vor Dir oder den Seiteneingang rechts am Gebäude vorbei.

2.) von Bingen aus
Vorschriftsmäßig nimmst du den Radweg auf der rechten Seite der B9, der dich direkt in die Rheinallee führt. Diese fährst du gerade aus bis du die rot-weißen Absperrstangen links siehst und schon bist du da. Durchschreite das schwarze gusseiserne Tor und nimm entweder die Tür gerade aus vor dir oder den Seiteneingang rechts am Gebäude vorbei.